4. Internationaler Foto-, Kurzfilm-, Animations- und GameWettbewerb 2012

Disziplinen:
Fotografie, Kurzfilm, Animationsfilm, Gamedesign, (Film)Musik/Sounddesign, Dramaturgie

Der Wettbewerb richtet sich an die internationale Öffentlichkeit – an alle Menschen. Im Mittelpunkt steht eine der bedeutenden Aufgaben unserer Zeit, Gewalt zu diskriminieren und Menschen zu bewegen, sich auf friedlichem Weg zu begegnen.

Der Leitgedanke widmet sich einer der großen fachlichen Herausforderungen, mit Kreativität, Fantasie, Einfallsreichtum klare Aussagen gegen Gewalt zu treffen. Er bietet allen Teilnehmern eine besondere Chance, das eigene Können mit spannenden, faszinierenden Arbeiten vorzustellen und neue Maßstäbe zu setzen. Hochwertige Preise und die mediale Präsenz motivieren.


Preisverleihung

Die Preisverleihung des 4. Internationalen Foto-, Kurzfilm-, Animations- und GameWettbewerbs 2012 findet im Rahmen eines festlichen Events in München statt, die Laudatio hält der bekannte TV-Moderator Dominik Schott, für Humor sorgt der Kabarettist Christof Knüsel, der von Insidern als Geheimtipp gehandelt wird,
Gäste sind herzlich eingeladen,

Freitag, 05. Oktober 2012, 19.30 Uhr 
im Hotel NH Deutscher Kaiser München,
Arnulfstraße 2 (gegenüber Hauptbahnhof, Nordseite)